Mirena
Mirena
geboren 1966 in Deutschland
„Ziel der Kunst ist, einfach eine Stimmung zu erzeugen“ (Oscar Wilde)
Dieser Anspruch begleitet mein künstlerisches Schaffen und ich ergänze frei „...eine positive Stimmung.“
Die Kunst ist Ausdruck durchlebter Situationen im Leben für mich.
Die Kunst ist Wandlung, Kompensation und Verarbeitung von Eindrücken für mich.
Die Malerei ist dargestellte Zufriedenheit und Glück für mich.
Die Malerei ist Freiheit für mich.
„Die Malerei ist stumme Poesie, die Poesie ist blinde Malerei“ (Leonardo da Vinci)
Mirena Aufbruch 2 Renate B. Hofer Ohne Titel Barbara Nelböck-Hochstetter Baum des Lebens 2 Rosemarie Nikolai-Trischka Aus der Mitte des Herzens Mirena Room Concept M17 Konzentration 2 Reinhard Brandner Sonnengesang 1 Barbara Nelböck-Hochstetter Auch jetzt gibst du uns noch Halt Diana Marschall La Romería Andrea Klosowski One day. One moment Elisabeth Pemberger Ohne Titel