Leonhard List
Leonhard List
Der Künstler Leonhard List hat schon als Jugendlicher aus Metall
Skulpturen geschaffen (gel. Maschinenschlosser) aber die Liebe zum Holz hat er erst in der Pension (1994) entdeckt. Seit da an sucht er Bewegungen die ihn beeindrucken in der Skulptur einzufangen und umzusetzen. Die Skulpturen drücken auch aus, dass sich alles in Form eines Kreises schließt und somit in der Linie die Endlosigkeit sich verliert und doch findet. Er geht auch auf die Art und auf die Besonderheiten eines Holzes ein. Es ist ein Miteinander zwischen Künstler und Werkstück Holz. Jede Skulptur ist ein Unikat.

Ein Künstler besonderer Art.. Seine Skulpturen leben. Die Seele des Künstlers ist zum Greifen nah. Unwiderstehlich die Wärme und die Anziehungskraft. Der Wunsch zur Berührung, zu begreifen, wird in jedem Betrachter geweckt.
Mahiné Apfelbaum Mirena Urgewalt  Unendlich Ursina Müller Wasser 1 Michael Jansen Die langsame Entwicklung der Zeitgeschehnisse Barbara Nelböck-Hochstetter Transformation 1 Rosalia Schneider Die Geigenspielerin  Lichter durchbrechen den Himmel Helga Sibral Leonce und Lena Anja Hardt Gelbe Stadt