Birgit van der Gang
Birgit van der Gang
Birgit van der Gang lebt und arbeitet in Deutschland.

Aufgewachsen inmitten schöner Natur. Das schlägt sich auch in ihrer Malweise nieder. Studiert hat Birgit van der Gang in Nürnberg bei Prof. Sayler und besuchte verschiedene Kurse an der Akademie. Zum Beispiel Lithographie, Fotografie und Keramik. Durch die Auftragsmalerei ist die Verschiedenartigkeit in Ausdruck und Farbe zu erklären. Immer an erster Stelle steht jedoch die Natur. Realistische Motive, Tiere und Wasser sehr detailgenau sind ihre Leidenschaft. Alle Bilder sind auf Leinwand mit hochwertigen Acrylfarben gemalt. Eine kleine eigene Galerie mit Keramikwerkstatt und reger Ausstellungsarbeit runden das ganze ab.
Helga Sibral Sehnsucht Yas Berg Fuchs Du hast die Gans gestohlen Anja Hardt Lila Stadt Thekla Furch Heinrich im Winter Anneliese Wagner so ein Gockel Elena Steinke Hommage an Malewitsch DER PROLET VOM LANDE Herman Spend me an angel Anneliese Wagner Ohne Titel Raphael Bergmann Ufer Elena Steinke Das Kind mit dem blauen Hund