Yas Berg
Yas Berg
Lebt und arbeitet in Österreich
„Eine Analyse Yas Berg´s Bilder führt vom zeitgenössischen expressionistischen „Nest“ – der Quelle ihrer farbigen Zeichnung – weiter in den Raum: bis aufs Äußerste unruhig in Bezug auf das rote Image, den Eingriff und der Beendigung des Stofflichen, aber dennoch stets an der Grenze der ursprünglichen organischen Körperlichkeit. Das Imaginäre, Gemutmaßte ohne konkrete und reflektierende Bezüge, aus der – sagen wir – (auch) organischen Welt.“ - Aleksander Bassin

2016 IMAGO Slovenie in der Galerie Janeza Boljke. 2012 Novi Pazar Multimedijalnom centru (MMC). 2011 in Centar za kulturu Kladovo. Galerie Bel Art in Novi Sad. 2010 Galerie 73 in Belgrad. 2007 Galerie zum alten Rathaus in Stockerau.
 Lichter durchbrechen den Himmel Michael Jansen Nachtidylle am Stadtrand Andrea Klosowski Du weißt wie Wunder gehen Ingrid Bauer Weiblicher Akt Ingrid Kamper Prag St. Veits-Dom Ursina Müller Wasser 4 Rosalia Schneider Die 4 Jahreszeiten Sommer Mirena Emporstreben Waltraud Gemein Solo 1 Ingo Maria Sternberg Carpe diem