Helga Sibral
Helga Sibral
geboren 1941 in Österreich
1974 Beginn der intensiven Beschäftigung mit der Malerei.
1995 kommt die Auseinandersetzung mit Skulpturen aus Betonguss und Bildhauerei hinzu.
1998 Einstieg in die abstrakte Malerei.
Bei Seminaren und Workshops holte ich mir vor allem das Fundament meines Schaffens Inspiration und die Handhabe verschiedener Techniken. Wichtige Komponenten in meinen Arbeiten sind Spannung und Harmonie, erzeugt durch die Synergie von Abstraktion und Figuration. Meine bevorzugten Materialien sind Acryl und Schellack, die mir bei meiner kontrollierten Spontanität sehr entgegenkommen.
Zu meinem Experiment Form und Farbe, kommt noch eine faszinierende Technik hinzu.
Cornelia Hauch Naturgewalten 2 Yas Berg Fuchs Du hast die Gans gestohlen Isolde Lischka WYONO Raphael Bergmann Im Mittagslicht Mirena Sturm und Wellen Anneliese Wagner Generationen Hardy Buch Hardy Iris Müller-Schwab Mondgarten II Helga Sibral Die Zofen Raphael Bergmann Birken in Oktobersonne