Franziska Stirmaier
Franziska Stirmaier
„MORE THAN COLOUR“ ist das Motto der aus Linz stammenden Künstlerin, welches sie in allen künstlerischen Belangen begleitet. Es ist ihr Richtmaß und der Titel jeder ihrer Ausstellungen. Ein Bild muss mehr als Farbe sein, es soll beim Betrachter den Eindruck erwecken, dass es sich nicht nur um Malerei handelt, sondern dass es mit ihm und seiner Umgebung „lebt“. Die Freude am Schütten, am Verrinnen lassen, an zufälligen Farb- und Formergebnissen sowie die anschließende konsequente Bearbeitung und Verwirklichung von Nichtwirklichem sind in den Bildern von Franziska Stirmaier zu sehen und zu spüren. Dichte und Leichtigkeit vereinbaren sich in ihren Werken. Die Künstlerin verwendet qualitativ hochwertige Farben und Materialien. Die Aussagekraft der abstrakten Werke BLUE PACIFIC beruht auf ihrer Vielschichtigkeit und des farblichen Kontrastes. Diese beiden Bilder harmonieren miteinander, jedes einzelne wirkt aber genau so perfekt, wenn es alleine eine Wand schmückt. Mit dem Werk GREEN LEAVES gelang die Verbindung von konkreter und abstrakter Malerei. Unsere Natur ist mit nichts zu übertreffen und schafft eine Vielfalt von Grüntönen. Mit diesem Werk bringt die Künstlerin die in sich ruhende Natur auf die Leinwand.
Michael Jansen Das Terzett der Heiterkeit weiß vom Rhythmus der Magie zu erzählen Hardy Malediven Helga Sibral Remember II Ralf Kunstmann Venedig 04 Helga Sibral Abendstimmung Hardy Nur der Mond schaut zu Elena Steinke DAS EWIGE SCHICKSALSRAD Anneliese Wagner Carmenia  Geburt der Monde Ingrid Kamper Hochnebel am Pl√∂ckenpass