Michael Jansen
Michael Jansen
Michael Jansen (D), geboren 1958, lebt und arbeitet als freischaffender Maler und selbständiger Musikpädagoge in der Nähe von Hamburg, Studium der Musik, Kunst, Philosophie sowie Literaturwissenschaft in Hamburg. Die Arbeiten entstehen vorwiegend in Öl und Aquarell.

Magischer Surrealismus

Die Bilder von Michael Jansen werden den Betrachter verzaubern, entführen in eine Welt der Magie und der Phantasie, gefangen im Farbenmeer der positiven Lebensmomente bei gleichzeitigem Erwachen aus der Tiefe der Ratlosigkeit.
Eine Welt der verlorengegangenen Lebensideale braucht den Zauber des positiven Traumes, aber ebenso die aufs Neue ausgerichtete Einstellung der wiedergeborenen Chancen das Leben als umfangreiches Ganzes zu sehen.
Der magische Surrealismus von Michael Jansen bietet jedem frei denkenden Menschen die Möglichkeit sich von den alltäglichen Dingen zu befreien, sich nach Innen zu wenden um zu verstehen,
dass in jedem Atemzug Leben steckt - die verzauberte Wirklichkeit auf dem Boden der Einsicht. Wenn die Magie uns umarmt, wissen wir vom Leben zu erzählen. Unterstützt wird die Bildaussage mit einem kleinen Text, der zu
jedem Bild von dem Künstler verfasst wurde. Text und Bild sollen eine Einheit bilden, aber der Text dient nicht als Interpretation. Michael Jansen hat bereits an vielen Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland teilgenommen und war auf einigen Kunstmessen vertreten. Er wurde mit zahlreichen Kunstpreisen ausgezeichnet.
Hardy Eternity 2 Mirena Ver - rückt 1 Elena Steinke HOMMAGE AN SCHÖNBERG I Helga Sibral Iris Anneliese Wagner Brautnacht Anneliese Wagner Carmenia Christoph Woloszyn Das Warten Diana Marschall Der Kuss Hardy Toskanatraum  Der Morgen